Registriere deine Domain in ihrer Sunrisephase


Speziell für Markeninhaber im Trademark Clearinghouse



Wenn deine Marke im Trademark Clearinghouse eingetragen ist, hast du hier die Möglichkeit, deine Domain vor allen anderen zu registrieren.

Lade einfach den Inhalt deiner SMD-Datei hinauf und wähle die gewünschte(n) Domainendung(en)!

Schritt 1: Gib den Namen ein, den du im Trademark Clearinghouse hinterlegt hast
Schritt 3: Wähle deine gewünschte Domainendung(en)
FAQs
Was versteht man unter Sunrise?
Wenn eine neue generische Top-Level Domain (gTLD)-Endung eingeführt wird, gibt es eine kurze Periode, in der Domainnamen lediglich von Markeninhabern, die ein Recht auf den gewünschten Begriff nachweisen, registriert werden können. Das garantiert, dass Markeninhaber ihre Namen sichern und sich vor missbräuchlichen Registrierungen schützen können. Die Sunrise-Phase für eine neue TLD dauert 30 bis 60 Tage. Danach können alle TLDs von jedermann/frau registriert werden.
Wie registriere ich meinen Marken-Domain-Namen in der Sunrise-Phase?
Um deine eingetragene Marke als Domainnamen mit einer neuen gTLD zu registrieren, musst du deine Marke vorab beim Trademark Clearinghouse (TMCH) sichern lassen. Auf diese Weise wird deine Marke verifiziert und du erhältst ein SMD File, das zur Registrierung neuer gTLDs verwendet werden kann. Um deine Marke im TMCH sichern zu lassen, besuche bitte https://secure.trademark-clearinghouse.com
Was ist das Trademark Clearinghouse?
Das Trademark Clearinghouse (TMCH) ist eine Datenbank verifizierter Marken, die bereits bei den zuständigen Markenämtern registriert sind. Es ermöglicht Markeninhabern ihre Domainnamen mit allen neuen gTLDs, die in Zukunft eingeführt werden, zu registrieren. Abgesehen von der Unterstützung bei einer Sunrise-Registrierung, bietet das TMCH auch ein Service, das Markeninhabern hilft, alle Versuche Domainnamen zu registrieren, die ihre Marke beinhalten, zu überwachen.

Um mehr über das Trademark Clearinghouse zu erfahren, besuche bitte http://www.trademark-clearinghouse.com
Wie registriere ich meine Marke im TMCH?
https://secure.trademark-clearinghouse.com Du kannst deine Marke auch über einen autorisierten TMCH-Agenten registrieren lassen. Eine Liste findest du hier http://www.trademark-clearinghouse.com/agents
Was kostet die Registrierung von Domainnamen in der Sunrise-Phase?
Eine Preisübersicht für die Registrierung deiner Marke im TMCH findest Du here. Diese Gebühren sind nicht inkludiert im Preis für die Registrierung eines Domainnamens. Der Registrierungspreis kann variieren, abhängig vom Domainnamen und eine nicht erstattungsfähige Bewerbungsgebühr beinhalten.
Ist eine Sunrise-Registrierung dasselbe wie eine Vorbestellung?
Nein. Anders als eine Vorbestellung, ist eine Sunrise-Registrierung ein definitiver Registrierungsprozess, der dem Markeninhaber versichert, dass die Anfrage für die Domainnamen-Registrierung Priorität gegenüber allen ohne Markenrechte hat.
Was passiert wenn jemand anderer auch in der Sunrise-Phase registriert?
Wenn mehrere Markeninhaber denselben Domainnamen beantragen, kann die Domain-Verwaltungsstelle den Domainnamen zur Auktion ausschreiben. Der Höchstbietende erhält die Erlaubnis, den Namen zu registrieren. Eine Sunrise-Registrierung ist Bedingung, um bei der Auktion teilnehmen zu können.
Kann ich meinen Marken-Domainnamen registrieren lassen nachdem die Sunrise-Phase für eine Endung vorbei ist?
Nachdem die Sunrise-Phase vorbei ist, erhalten Markeninhaber keine bevorzugte Behandlung mehr bei der Registrierung ihrer Domainnamen. Es ist also möglicherweise nicht mehr möglich den Domainnamen zu registrieren, wenn jemand anderer, selbst ohne Marke, ihn inzwischen registriert hat. Wenn du deinen Namen sichern möchtest, solltest du das in der Sunrise-Phase machen.
Ich habe für meinen Sunrise Domainnamen bezahlt und den Prozess abgeschlossen. Ab wann kann ich meinen Domainnamen nutzen?
Die meisten Domain-Verwaltungsstellen tendieren dazu, die Sunrise Domainnamen am Ende der Sunrise-Phase, typischerweise vor Beginn der offenen Vergabe, zuzuteilen. Sobald die Domainverwaltungsstelle die Domainnamen zugeteilt hat, informieren wir dich darüber und du kannst beginnen den Namen zu nutzen.